Wasser- & Brandschadensanierung

Wasser- & Brandschadensanierung

Wasserschadensanierung und Brandschadensanierung von MT Boden-Belag aus Gänserndorf

Vertrauen Sie bei der Sanierung nach Wasser- oder Brandschäden ausschließlich auf Experten. Denn bei uns erhalten Sie eine professionelle und sorgfältige Vorgehensweise, bei der kein Schaden unentdeckt bleibt. Zudem verfügen wir über die bestens geeigneten Geräte und Techniken. Rufen Sie uns an – wir sind gerne von unserem Standort in Gänserndorf aus in ganz Niederösterreich für Sie da.

Die Brandschadensanierung von MT Boden-Belag aus Gänserndorf

Brände richten oftmals verheerende Schäden an – mit uns an Ihrer Seite können jedoch auch diese wieder behoben werden. Beim Verbrennen von Kunststoffen entstehen aggressive und gesundheitsschädliche Schadstoffe, dazu zählen beispielsweise Chlorid und Dioxin. Aus diesem Grund ist es nicht ausreichend, wenn der Ort des Geschehens normal gereinigt wird. Es ist unbedingt notwendig, dass die Schadstoffe fach- und sachgerecht sowie gewissenhaft entfernt werden, damit die Räumlichkeiten wieder bedenkenlos genützt werden können. Dafür stehen Ihnen unsere Mitarbeiter mit langjähriger Erfahrung und großer Kompetenz zur Seite.

Die professionelle Wasserschadensanierung durch die Spezialisten von MT Boden-Belag

Bei einem Wasserschaden sind verschiedene Schäden die Folge, beispielsweise feuchte Isolierungen, sodass Ungeziefer oder gar Schaben und Schimmelpilze in die Räumlichkeiten vordringen können. Leitungen, die im Mauerwerk oder im Boden verlegt sind, können besonders leicht korrodieren. Die Isolierung als Wärme- und Trittschalldämmung funktioniert dadurch nicht mehr. Um schwere Folgeschäden zu verhindern, sollten Sie im Falle eines Wasserschadens so schnell wie möglich Kontakt mit MT Boden-Belag aufnehmen. Wir kümmern uns um eine sach- und fachgerechte Trocknung des feuchten Materials, so dass auch das Mauerwerk optimal geschützt wird.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.